Betreuungsgruppe für Demenzkranke Degerloch

Wir bieten für verwirrte alte und an Demenz erkrankte Menschen einen betreuten Nachmittag pro Woche an. Die Gruppe wird von einer Fachkraft und ehrenamtlich Tätigen geführt und gestaltet.

 

Der Nachmittag dient dazu, pflegende Angehörige zu entlasten und kranken Menschen durch menschliche Zuwendung in geselliger und harmonischer Atmosphäre Gemeinschaftserlebnisse und Kontakte zu ermöglichen. Ein wiederkehrender Ablauf der sich an den Bedürfnissen, Gefühlen und Fähigkeiten der Betroffenen orientiert, sorgt für Sicherheit, Geborgenheit und Orientierung. Durch kleine Impulse wollen wir die vorhandenen Ressourcen der Gäste anregen.
So ist der Nachmittag gestaltet durch gemeinsames Kaffeetrinken, Lieder singen, kleine Spaziergänge oder leichte Gymnastik- und Bewegungsübungen.

Wir haben zur Zeit freie Plätze in der Betreuungsgruppe. Bitte wenden Sie sich an Herr Metzger (siehe unten) und vereinbaren Sie einen Termin zum Schnuppern.

 

Zeit: Donnerstag: 14.30-17.30 Uhr

Ort: Degerloch, Helene–Pfleiderer-Haus, Große Falterstr. 2

 

Kontaktadressen:
Rainer Metzger                       
Kreisdiakonistelle Stuttgart-Degerloch           
Löwenstr.34                           
70597 Stuttgart                       
0711/764046                               

Dr. Stefan Dipper

Arzt für Geratrie   

Felix-Dahn-Str. 34

70597 Stuttgart

0711/7651223