Beratung

 
 
  • add Sozialberatung und Hilfen

    Wir sind für Sie da,

    wenn Sie Beratung und Hilfe brauchen in schwierigen, sozialen und finanziellen Lebenssituationen:

    •    Gefährdung ihrer Existenz
    •    bei Fragen zu Sozialleistungen (Arbeitslosengeld II, Sozialhilfe…)
    •    Hilfe beim Kontakt mit Behörden
    •    Beratung in Fragen des Älterwerdens

    Sozialberatung und Hilfen bieten wir an allen vier Standorten an.

  • add Lebensberatung

    Im Leben eines jeden Menschen gibt es Zeiten von Sorge, Not und Krisen.
    Oft lassen sich solche Lebensbelastungen mit Hilfe anderer Menschen, die einem nahe stehen, bewältigen. Manchmal reicht jedoch diese Unterstützung nicht mehr aus, und es bedarf fachlicher Hilfe.


    Wir beraten Menschen in schwierigen Lebenssituationen, in Krisen und in Fragen zu ihrer Beziehung.

    •    Wenn sie verzweifelt sind und nicht mehr weiterwissen
    •    Konflikte ihr Familienleben belasten
    •    Probleme in der Partnerschaft bestehen.

    Lebensberatung bieten wir an allen vier  Standorten an.

  • add Wenn es eng wird - Schuldnerberatung im Kontext der Existenzsicherung

    Im Rahmen unserer Sozialberatung dienen wir als Erstanlaufstelle in Schuldensituationen:

    •    Bei uns können sie klären, welche Schritte notwendig sind, um ihre Lage zu verändern. Wenn nötig, vermitteln wir Sie an Fachstellen für Schuldnerberatung weiter.

    Diesen Dienst bieten wir an allen vier Standorten an.

  • add Für ältere Menschen und deren Angehörige

    Wir beraten und unterstützen

    •    In Fragen der Existenzsicherung (Grundsicherung/Wohngeld )
    •    In Fragen neuer Lebensgestaltung und Orientierung im Alter
    •    Bei persönlicher Krisen- und Belastungssituation
    •    Vermittlung in Gruppen
    •    Unterstützung und Vermittlung bei der Heimplatzsuche.

    Beratung für ältere Menschen und deren Angehörige bieten wir an allen vier  Standorten an.

  • add Kurberatung für Mütter, Väter, Kinder

    Vorsorge- und Rehabilitationskuren für Mütter/Väter oder Mütter/Väter mit Kindern:


    Viele Mütter und Väter sind heute Mehrfachbelastungen ausgesetzt.
    Eine Vorsorge- oder Rehabilitationskur in einem Kurhaus des Müttergenesungswerkes kann helfen, die Gesundheit zu erhalten oder zurückzugewinnen.

    Wir unterstützen sie bei:

    •    Beratung zur Voraussetzung und Ablauf einer Kur
    •    Antragstellung bei Kostenträger und Begleitung im Bewilligungsverfahren
    •    Klärung der Finanzierung
    •    Indikationsgerechte Auswahl des Kurhauses in Zusammenarbeit mit der Mutter/dem Vater
    •    Hilfe bei Ablehnung
    •    Vermittlung weiterführender Hilfen (Lebensberatungsstellen, Erziehungsberatungsstellen,    Selbsthilfegruppen und Familienhilfen
    •    Kurnachsorge (Nachgespräche, Auswertung, Gespräche in der Kurnachsorgegruppe)
    •    Unterstützung bei der Beantragung von Zuschüssen

    Kurberatung bieten wir an allen vier Standorten an.

  • add Vermittlung und Begleitung

    Wir knüpfen für Sie Kontakte zu sozialen Einrichtungen, anderen Beratungsstellen, Ämtern, Selbsthilfe- und Kontaktgruppen. Dabei begleiten wir Sie soweit, wie Sie es wünschen.

    Diesen Dienst bieten wir an allen vier Standorten an.